Inhalt

Vorgehen

Im  Erstgespräch möchte ich erfahren, wie es Ihnen geht. Sie bestimmen, was wir miteinander besprechen und welches Ziel wir  erreichen wollen. Zu Hause füllen Sie online den GPI Fragebogen aus, der auf den Grundlagen der Individualpsychologie beruht. Schon im zweiten Beratungsgespräch bekommen Sie die Resultate in die Hand, die ein tieferer Einblick in Ihre Persönlichkeit freigibt.  Plötzlich verstehen Sie, warum Sie sich so und nicht anders verhalten.  Neu gewonnene Erkenntnisse müssen aber gefestigt werden. Nur so können Sie Ihr Leben nachhaltig darauf aufbauen. Daher empfehle ich Ihnen, mit mir mindestens sechs bis zehn Beratungsgespräche zu vereinbaren.

GPI® wird immer mehr in der Praxis eingesetzt. Die Akademie für Individualpsychologie, AFI (Link auf http://www.akademie-individualpsychologie.ch), sowie die Coachingplus GmbH (Link auf http://www.coachingplus.ch), nutzen das Testverfahren GPI® in ihren Ausbildungsgängen. Das Testverfahren GPI® wird in der Beratung, im Coaching und in der Teamentwicklung (Organisationsentwicklung) mit viel Erfolg eingesetzt.
 
Ruth und Urs R. Bärtschi entwickelten in den vergangenen Jahren die vorliegende Version des Testverfahrens GPI®. Mit ihrer jahrelangen Erfahrung haben sie das Verfahren immer wieder verfeinert und zudem mit wertvollem Wissen sowie zahlreichen Arbeitstechniken erweitert.
 
Mit freundlicher Genehmigung von www.gpi-coach.ch